HILFE FÜR MAX & SAMMY

So könnt Ihr Helfen!

WIR SAGEN DANKE   icons_toni-ev-herz

Max, Sammy und die 8 Welpen + Ihre Mutter haben es geschafft!

Die Summe ist mit 200,00 Euro abgedeckt!

Wir freuen uns riesig und wissen gar nicht wie wir euch nur danken können. Es ist ein Traum mit euch zusammen soviel bewegen zu können.

Wir sagen Danke an:

Mario & Petra Weigelt
Bernd Przebierala
Andreas Krüger
Anonymer Spender
25,00 Euro
50,00 Euro
10,00 Euro
115,00 Euro

Herzlichen Dank! An euch alle, nicht nur an die Spender auch an die vielen fleißigen Teiler unserer Aktionen. Selbstverständlich werdet ihr weiterhin auf dem Laufenden gehalten. Ihr seid bestimmt sehr gespannt wie sich alle entwickeln.

SPENDENBELEG ( folgt )jpg4_jpegPDF Icon

Bezahlinformation: Bitte beachten Sie, dass bei der Bezahlung mit PayPal Gebühren entstehen, die uns von der Spende abgezogen werden. Die Gebühren betragen 0,35 Euro Grundgebühr + 1,9% der Spendensumme.

Updaten vom: 15.11.2016

Warum möchte ihnen niemand helfen?

Wie ihr wisst, brauchte Andreia den Zaun dringend um Sammy und Max zu trennen, da sie sich nicht mehr verstehen.

Nun kommt aber eine Mama mit Ihren Welpen dazu die auch dringend durch einen Zaun geschützt werden müssen.

Die Welpen und ihre Mama sind noch auf der Straße. Sie essen schon selbständig und die Zeit rennt. Es ist  so gefährlich ohne Schutz.

Bitte helft mit, keine Spende ist zu klein oder zu wenig!

Updaten vom: 04.11.2016

Leider sind für den dringend benötigten Zaun erst 25,00 Euro eingegangen.

In der zwischen Zeit ist der Zaun dringlicher geworden. Andreia hat an einer stark befahrenen Straße eine Mama mit Ihren Welpen gefunden.

Die Mama ist noch sehr ängstlich und muss erst vertrauen, damit alle gesichert werden können. Andreia möchte alle sichern und sie in ihr kleines Shelter bringen. Ohne den dringend benötigten Zaun ist das leider unmöglich. Sie muss die Welpen vor den größeren Hunden schützen und auch der Mama ihre sichere Ruhe ermöglichen.

In wenigen Wochen werden die Babys nicht mehr gesäugt, auch Futter brauchen dann die kleinen Fellschnuten um groß und stark zu werden. Bitte helft mit, dass diese kleine Familie sicher bei Andreia einziehen kann.

TONI e.V. sammelt für Max’s und Sammy’s neue Hundebehausung!

Wie ihr wisst, versuchen wir Andreia Roxana mit ihrem kleinen privaten Shelter zu unterstützen.

Sammy und Max kennt ihr auch bereits. Und die beiden Rabauken lassen sich immer wieder etwas neues einfallen um uns alle auf Trapp zu halten.

Sie habe beschlossen keine Freunde mehr zu sein, stattdessen kämpfen sie um das Revier. Max mit seinen 12 Jahren ist dem jungen Sammy unterlegen. Sammy möchte sicher das Zepter an sich reißen.

Um die beiden zu trennen damit sie sich nicht noch mehr gegenseitig weh tun, braucht es besonders bei Max‘s Bereich einen neuen Zaun und ein Dach. Es ist alles so kaputt das er genauso hilft wie kein Zaun. In der Galerie seht ihr sowohl den kaputten Zaun als auch die Verletzung von dem Kampf.

Vielleicht bekommen wir es hin ein gemeinsam ein sicheres Zuhause zu schaffen.

Schaffen wir das für den süßen Max und Sammy?

Bitte Helft mit !

Wir bedanken uns bereits jetzt ganz herzlich für jeden Cent, der für Max und Sammy gespendet wird.

Gesammelt wird über das Vereinskonto von TONI e.V., ein gemeinnütziger Verein, der auf Wunsch Spendenbescheinigungen ausstellen kann.

Wer helfen kann und möchte, bitte unter dem Verwendungszweck „Max und Sammy“ einen Euro oder mehr senden.

HILFE FÜR MAX UND SAMMY

Translate »
Share This
WordPress Lightbox